Jule Kegel

Kommunalwahl Kandidatin Jule Kegel DIE LINKE Minden

„Mir ist es ein Anliegen, dass junge Menschen mehr Einfluss in der Politik bekommen. Entscheidungen, die unsere Zukunft maßgeblich beeinflussen, dürfen nicht alleine von Personen getroffen werden, die unsere Eltern und Großeltern sein könnten. So ist beispielsweise die Bekämpfung der Corona-Krise und ihrer Folgen natürlich wichtig, wir dürfen aber auch die anderen Krisen nicht aus den Augen verlieren, etwa die Klimakrise, die mich und meine Generation am härtesten treffen wird, und die seit Jahren andauernde Krise der Menschlichkeit im Mittelmeer, wo immer wieder Migrant*innen ertrinken, weil sie alleine gelassen werden.

Alle diese Krisen will ich helfen zu bekämpfen. Dabei stehe ich für eine soziale, ökologische und inklusive Politik.

Jule Kegel,
Listenplatz 3 für den Kreistag
Listenplatz 6 für den Stadtrat

19 Jahre alt, lebt in und stammt aus Minden
Studentin der Politikwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover
Sprecherin des Kreisverbands  DIE LINKE. Minden-Lübbecke

Überparteiliches Engagement:
Seebrücke Minden und gegen den Klimawandel